24. November 2015 Jahrhunderthalle Frankfurt

LemmLemmy-Kilmister-Konzertbericht-Live-Review-livereview-jahrhunderthalle-frankfurt-2015.jpgy Kilmister und seine Band Motörhead können in diesem Jahr auf 40 Jahre Bandgeschichte zurückblicken und machten auf Ihrer Jubiläumstour Halt in der Frankfurter Jahrhunderthalle. "We are Motörhead - and we play Rock´n´Roll"...

...kurz und vollkommen auf den Punkt gebracht. Auf diese gewohnte Eröffnungsansage von Mr. Lemmy Kilmister himself warten wir eine ganze Weile gespannt und kommen langsam ins Grübeln, ob er sie an diesem Abend überhaupt loslassen wird.  Aber dann -  vor dem allerletzten Lied, der zweiten Zugabe "Overkill" - die Ansage, auf die alle gewartet haben. Motörhead - das ist das eingespielte Trio um Sänger und Bassist Lemmy Kilmister, zusammen mit dem Drummer Mikkey Dee und dem Gitarristen Phil Campbell. In dieser festen Besetzung bestehen sie bereits seit 23 Jahren. Eine Band, die dreckigen und ehrlichen Rock´n`Roll spielt, die sich nie verbiegen lassen und ihrem Sound immer treu geblieben sind.

Eines fällt uns schon gleich nach den ersten Liedern positiv auf: Motörhead haben eine hammer Playlist am Start, sehr viele alte Sachen, verdammt gute Lieder die sie teilweise eher selten spielen. Perfekt ausgewählt für eine Jubiläumstour. Immerhin können Motörhead auf 40 Jahre Bandgeschichte zurückblicken und haben in dieser Zeit stolze 23 Studioalben veröffentlicht. Und das aktuelle Album "Bad Magic", das seit August diesen Jahres in den Läden steht, wurde ebenfalls mit mindestens drei Liedern vorgestellt. Mikkey Dee wird wie gewohnt von Lemmy als "the best drummer in the world" angekündigt und gibt sein Drumsolo (das gleiche dass er schon seit ca. 3 Jahren spielt :-)). Und auch der freischwingende Flieger, der "Bomber", den sie seit der ersten Livedarbietung des gleichnamigen Songs auf der Bühne etabliert haben, hat selbstverständlich nicht gefehlt.

Stimmlich war Lemmy nicht ganz auf der Höhe, man hat deutlich rausgehört dass ihm die Kraft in der Stimme fehlte. Man darf natürlich nicht vergessen, dass Lemmy in der letzten Zeit gesundheitlich ganz schön angeschlagen war und dass er in genau vier Wochen einen runden siebzigsten Geburtstag feiern wird. Lemmy ist ein Urgestein, ein Unikat, der den Rock´n`Roll lebt. Kein anderer wie er personifizierte den Lifestyle von Sex, Drugs and Rock´n`Roll. Mit neuem Herzschrittmacher steht er auf der Bühne, will noch viele Jahre weitermachen und lebt auch gesünder: er ist von purem Whiskey auf Wodka-O umgestiegen! Er ist eine lebende Legende und weitaus über das Rockbusiness bekannt. In einem Interview sagte er mal, man ist nie zu alt für den Rock´n´Roll, es sei denn, man denkt das über sich selbst, dann ist das tatsächlich so. Glücklicherweise habe er keinen Job, bei dem man irgendwann in Rente geschickt wird.  

Wer Motörhead verpasst hat, für den gibt es gute Nachrichten:
Wegen der hohen Nachfrage haben Motörhead nochmal zwei Konzerte für Deutschland nachgelegt: eines davon wird am 23. Februar 2016 in der Offenbacher Stadthalle stattfinden.

******************

Nachtrag Dezember 2015:

RIP Ian "Lemmy" Kilmister (1945 - 2015)
Born to lose, lived to win
Er verkörperte die Musik, die er liebte, wie kein anderer.

Auf der offiziellen Motörhead-Homepage heißt es: "Spielt Lemmys Musik LAUT. Trinkt einen, oder auch mehrere. Teilt die Geschichten über ihn. Feiert das LEBEN, das dieser liebenswerte, wunderbare Mann selbst nach Kräften gefeiert hat. ER WÜRDE GENAU DAS WOLLEN." 

Motörhead   Motörhead

 

 

 

 

 

Raging Storm Festival 2019

raging storm festival junity friedberg 2019

Titans of metal Vol. 6 mit CERVET, METAL ATTACK & THORNBRIDGE

titans of metal cervet metal attack thornbridge colossaal aschaffenburg

Wir suchen Verstärkung


Wir freuen uns über Verstärkung in unserem Team und suchen Moderatoren!!

Gestalte deine eigene Sendung - wir unterstützen dich dabei und helfen bei der Technik.

Sprich uns einfach an oder schreibe eine Mail an mail@radio-rockfire.de. Oder lerne uns persönlich beim nächsten Rockfire-Stammtisch kennen.

SCROLL TO TOP