18. August 2015 Frankfurt Batschkapp

coheed and cambria 2015 teaserCoheed and Cambria, das sind eine vierköpfige Band aus New York, die dem Progressivem Rock/Metal zugeordnet werden, aber in Ihrer Musik noch zahlreiche verschiedene andere musikalische Einflüsse vereinen. Markant und einen absoluten Wiedererkennungswert hat die hohe Stimme des Sängers Claudio Sanchez, die schon oftmals mit der von Geddy Lee von Rush verglichen wurde.

Coheed and Cambria sind eine Konzeptband, die eine Science-Fiction-Sage geschrieben haben, die in mehreren Comicbänden und als Roman veröffentlicht wurde. In Ihrer Musik wird diese Geschichte von Album zu Album weitererzählt. Wobei man nicht zwingend die Story der Sage kennen muss, um in die Lieder reinzukommen.

In den Texten kann man sich als Hörer leicht reinfinden, sie lassen grundsätzlich Spielraum für mehrere Interpretationen, Situationen aus dem täglichen Leben, was von der Band auch gewollt ist.

Vor über 12 Jahren haben Sie Ihren Meilenstein "In keeping secrets of silent earth III" veröffentlicht, mit dem Sie Ihren Durchbruch hatten. Und genau dieses Album bekommen wir an diesem Abend in voller Länge live zu Hören. Coheed and Cambria machen auf Ihrer "Neverender IKSSE: 3"-Tour in nur zwei deutschen Städten halt, nämlich Köln und Frankfurt.

Schon das kurze Intro schafft gleich zu Beginn eine düstere Atmosphäre, als befände man sich mitten in der Story. Und das hält den ganzen Abend an. Ankündigungen zu den Stücken gibts es nur sehr wenige, aber das ist auch nicht nötig. Die Band verwendet ihre ganze Energie auf die Musik und man merkt, dass sie dabei eine unglaubliche Spielfreude auf der Bühne haben. Vor allem die etwas härteren Stücke und Klassiker wie "A Favor House Atlantic", "Blood Red Summer" oder "The Crowing" rocken die Bude und lassen die ganze Halle mitsingen. Auch nach einer fast zweistündigen Spielzeit lassen sich Coheed and Cambria nicht lange um eine Zugabe bitten und spielen noch drei Stücke, darunter die Single "You got Spirit, Kid" aus ihrem neuesten Werk und den Klassiker "The Suffering".

Coheed and Cambria gehören definitiv zu jenen Bands, die live auf der Bühne noch eins draufsetzen, eine unglaubliche Atmosphäre schaffen und das Publikum mit Ihrer Musik dermaßen mitreißen, dass es noch tagelang nach dem Konzert anhält.
Empfehlenswert für alle Progressive-Rock/Metal Begeisterte, die gleichzeitig Lust auf was Anspruchsvolles haben. Coheed and Cambria sind eine Band, denen musikalisch nie die Ideen ausgehen, die immer wieder aufs neue anspruchsvolle und eingängige Stücke schreiben, bei denen man auch nach mehrmaligem Hören immer wieder etwas Neues entdeckt, dass einem in den Ohren hängenbleibt.

Coheed & Cambria  Coheed & Cambria  Coheed & Cambria  Coheed & Cambria

 

 

 

 

 

Spessart Rock 13. April 2019

spessart rock spessartrock 2019 heinrichtsthal wiesen festival

Rock den Acker 17 & 18 Mai 2019

Rock den Acker Open Air 2019 festival metal

Wir suchen Verstärkung


Wir freuen uns über Verstärkung in unserem Team und suchen Moderatoren!!

Gestalte deine eigene Sendung - wir unterstützen dich dabei und helfen bei der Technik.

Sprich uns einfach an oder schreibe eine Mail an mail@radio-rockfire.de. Oder lerne uns persönlich beim nächsten Rockfire-Stammtisch kennen.

SCROLL TO TOP